IMG_9943 - beschnittenIMG_6430Ihren Namen verdankt die Burg Schwarzenfels und der darunterliegende Ort dem schwarzen Basaltkegel, auf dem sie vor mehr als 700 Jahren erbaut wurde. Von hier oben genießt der Wanderer einen herrlichen Fernblick in das beschauliche Tal der Sinn.

Ferner wird die gesamte, neu renovierte Burganlage für große Veranstaltungen genutzt: Theateraufführungen, Konzerte sowie am ersten Adventswochenende ein märchenhafter Weihnachtsmarkt. Auch Übernachtungen sind möglich. Im Burghof befindet sich auch ein Burgcafé mit kleinem Biergarten.

Bei unserer Wanderung zur Burg machen wir auf Wunsch einen Zwischenstopp im historischen Gewölbekeller unter dem Dorfgemeinschaftshaus und besuchen das Naturkundemuseum der Grundschule Weichersbach.IMG_6449

Kontakt:
Familie Frings, Neumühle 6
36391 Sinntal – Weichersbach
Tel. 06664 91 93 25
frings@schulbauerndorf.de

Angebot 5